Essen „to go“ in der Färberei

Essen „to go“ in der Färberei

Die Färberei, Projektträgerin von „Die Wüste lebt!“ zeigt sich solidarisch mit denen, die durch die Folgen der Corona-Pandemie besonders betroffen sind.

Vorerst bis zum Ende der Osterferien gibt es montags bis freitags von 12-14 Uhr eine Essenausgabe „to go“ am Peter-Hansen-Platz. Bitte beachten:

  • Es wird im Flur vor dem Café in „to-go“ Schüsseln mit Deckel ausgegeben.
  • Es darf jeweils nur eine Person hinein, die anderen müssen draußen warten, bis sie an der Reihe sind.
  • In der Warteschlange sollen bitte alle Abstand voneinander halten!
  • Man kann auch Essen für einen Bekannten oder eine Bekannte abholen.
  • Wir werden Eintöpfe ausgeben –
  • Vegetarisch und mit Fleisch.
  • Wer einen Berechtigungsschein hat, bekommt das Essen unentgeltlich.
  • KOsten für alle anderen: 4.- Euro.
  • (NICHT am Karfreitag und Ostermontag. Dafür kann am Donnerstag mehr mitgenommen werden.)

Wir bitten darum, dass jeder auf Gerechtigkeit achtet. Es ist genug für alle da!