Eindrücke von der Karawane des Osten …

Eindrücke von der Karawane des Osten …

… auf der Suche nach der Systemsrelevanz des Westens

So hieß der Beitrag von Die Wüste lebt! beim Aktionstag „Die Freiheit der Kunst“ der Freien Kulturszene Wuppertals in der Elberfelder Innenstadt. Unsere Erkundung, getarnt als Wanderausstellung und Live-Sender, führte uns von Utopiastadt, über Stationen im Ada, am Karlsplatz, durch die Rathaus Galerie und den Kaufhof bis zum Schauspielhaus. Einige Bilder von der Aktion: