Leben im Vielleicht
Textplakat Schülerinnen Hauptschüle Hügelstraße Foto: Oskar Siebers

Leben im Vielleicht

Diese Zeitungsseiten erstellten Schüler:innen der Klasse 9b der Hauptschule Oberbarmen in Kooperation mit DER SAND. In einer Schreib-Werkstatt im Herbst 2020 fassten acht Jugendliche eigenständig ihre persönlichen Gedanken und Erlebnisse in Texte, exklusiv für unsere Zeitung. Die Themen: „Leben im Vielleicht“ und „Wandel und Erwachsenwerden“. Entstanden ist diese Wandzeitung, die Du -> hier in großer Auflösung herunterladen kannst.
Begleitet wurden die 15- bis 17-Jährigen von ihrer Lehrerin Ute Weber-Kebekus und Uwe Schorn (Schulsozialarbeiter). Über ihre konkrete Vorstellung von Gestaltung und Umsetzung in das Format Zeitung tauschten sich die Schüler:innen bei einem Treffen mit der SAND-Redaktion aus.